Livia Matthes wurde in Berlin geboren. Schon als Kind begann sie mit dem Theaterspiel. Ihre erste Filmrolle hatte sie im spanischen Kinofilm "Buscando a Eimish". Internationale Aufmerksamkeit erlangte Matthes 2015 mit ihrer Ensemblehauptrolle in der kanadischen Spionage-Thrillerserie "X Company", die auf CBC Television und in zahlreichen Ländern weltweit ausgestrahlt und mehrfach prämiert wurde. Für ihre Rolle der Sabine Faber wurde sie vielfach gelobt. Sie spielte mit in dem niederländischen Roadmovie "J. Kessels" und hatte Gastauftritte in den US-amerikanischen Fernsehserien "Sense8" und "Homeland". In der Krimikomödie "Schweinskopf al dente", die als bester Film National für den Filmpreis Jupiter 2017 nominiert wurde, übernahm sie die Rolle der Heidi. Desweiteren spielte sie die weibliche Hauptrolle in dem Kinofilm "Strassenkaiser", der 2017 im Wettbewerb des Filmfestival Max Ophüls Preis prämiert wurde.

News Current news for Livia Matthes

1/24/2018

Hat gerade TATORT - ZEIT DER FRÖSCHE unter der Regie von Markus Imboden abgedreht und ist eine der Berlinale Talents 2018.