Bettina Lamprecht studierte von 1995 - 1999 an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. 1999 wurde sie Ensemblemitglied in der Pro7 Serie "Switch". Seit 2001 wirkte sie an der Seite von Anke Engelke in 8 Staffeln "Ladykracher" mit. Seit 2004 spielt sie an der Seite von Bastian Pastewka dessen Nachbarin Svenja Bruck in der gleichnamigen Serie "Pastewka". Seit 2010 gehört Lamprecht zum festen Ensemble der ZDF Satire Sendung "Heute Show". Immer wieder ist Lamprecht auch in ernsthaften Rollen zu sehen wie in Matti Geschonnecks neuer ZDF Reihe "Helen Dorn", in der sie die Frau des Kommissars verkörpert oder in „Hubert und Staller - Unter Wölfen“ als korrupte Polizistin. Bettina Lamprecht spielte an zahlreichen Theatern, u.a. Schauspielhaus Köln, Maxim Gorki Theater Berlin, Sophiensaele Berlin und schreibt und entwickelt selbst Stücke, u.a. mit dem Theaterensemble Theater Operation, dessen letztes Stück "Die Angehörigen" im Juni 2014 in Münster uraufgeführt wurde. Lamprecht gewann zahlreiche Preise für die Comedyformate „Ladykracher“, „Pastewka“ und „Heute Show", zuletzt 2015 den Deutschen Comedypreis für die beste Comedyserie "Pastewka" und 2014 den Deutschen Fernsehpreis für die beste Comedy „Heute Show". Darüber hinaus war sie auch für den Adolf Grimme Preis nominiert und als beste Schauspielerin für den Deutschen Comedypreis. Seit 2014 ist sie in der Titelrolle in der neuen Krankenhaus-Vorabendserie „Bettys Diagnose“ im ZDF zu sehen.

Nachrichten Aktuelles zu Bettina Lamprecht

05.08.2014

Steht in der Haupt- und Titelrolle der neuen ZDF-Serie BETTYS DIAGNOSE vor der Kamera.

24.11.2014

Ist ab 9.1. in der Haupt- und Titelrolle der neuen ZDF-Serie BETTYS DIAGNOSE zu sehen.

20.01.2015

Ist immer freitags um 19.25 Uhr in der Haupt- und Titelrolle der neuen ZDF-Serie BETTYS DIAGNOSE zu sehen.

07.05.2015

Steht aktuell für den Fernsehfilm HUBERT UND STALLER (Regie: Jan Markus Linhof) vor der Kamera. Ende Mai beginnen die Dreharbeiten zur zweiten Staffel von BETTYS DIAGNOSE.

30.06.2015

Steht für die zweite Staffel von BETTYS DIAGNOSE in der Titelrolle vor der Kamera.

20.11.2015

Ist ab 8.1.2016 immer freitags um 19.25 Uhr in den neuen Folgen der zweiten Staffel von BETTYS DIAGNOSE im ZDF zu sehen und am 21.1.2016 um 20.15 Uhr in HUBERT UND STALLER - UNTER WÖLFEN im Ersten.

18.01.2016

Ist aktuell immer freitags um 19.25 Uhr in den neuen Folgen der zweiten Staffel von BETTYS DIAGNOSE im ZDF zu sehen und am 21.1.2016 um 20.15 Uhr in HUBERT UND STALLER - UNTER WÖLFEN im Ersten.

28.01.2016

Ist immer freitags um 19.25 Uhr in den neuen Folgen der zweiten Staffel von BETTYS DIAGNOSE im ZDF zu sehen.

24.05.2016

Steht derzeit für die dritte Staffel der ZDF-Serie BETTYS DIAGNOSE in der Titelrolle vor der Kamera.

14.10.2016

Ist demnächst in der dritten Staffel von BETTYS DIAGNOSE in der Titelrolle im ZDF zu sehen.

22.11.2016

Ist ab 6.1. immer freitags um 19.25 Uhr in den neuen Folgen der dritten Staffel von BETTYS DIAGNOSE in der Titelrolle im ZDF zu sehen.

09.01.2017

Ist immer freitags um 19.25 Uhr in den neuen Folgen der dritten Staffel von BETTYS DIAGNOSE in der Titelrolle im ZDF zu sehen.

Vita

Auszeichnungen

Jahr Titel
2015

Deutscher Comedypreis | "Beste Comedyserie" | PASTEWKA

2014

Nominierung Deutscher Comedypreis | "Beste Schauspielerin"

2014

Deutscher Fernsehpreis | "Beste Comedy" | HEUTE SHOW

2013

Deutscher Comedypreis | "Beste Sketchcomedy" | LADYKRACHER

2013

Deutscher Comedypreis | "Beste Comedyserie" | PASTEWKA

2012

Deutscher Comedypreis | "Beste Comedyshow" | HEUTE SHOW

2011

Deutscher Comedypreis | "Beste Sketchcomedy" | LADYKRACHER

2011

Deutscher Comedypreis | "Beste Comedyshow" | HEUTE SHOW

2011

Deutscher Fernsehpreis | "Beste Comedy" | LADYKRACHER

2010

Deutscher Comedypreis | "Beste Comedyshow" | HEUTE SHOW

2010

Deutscher Fernsehpreis | "Beste Comedy" | HEUTE SHOW

2009

Deutscher Comedypreis | LADYKRACHER

2007

Nominierung Adolf Grimme PreisPASTEWKA

2006

Goldene Rose von LuzernPASTEWKA

2006

Deutscher ComedypreisPASTEWKA

2006

Deutscher FernsehpreisPASTEWKA

2002

Deutscher Comedypreis | LADYKRACHER

2002

Deutscher FernsehpreisLADYKRACHER

Kino

Jahr Titel
2006

VOLLIDIOT | Regie: Tobi Baumann

2003

FÜR GUTES BETRAGEN | Regie: Holger Haase

2000

CASTING ABOUT | Regie: Barry J. Hershey

1997 - 1998

VANESSA | Regie: Franziska Lamprecht

TV

Jahr Titel
2016

FRAU TEMME SUCHT DAS GLÜCK | Regie: Fabian Möhrke

2016

BETTYS DIAGNOSE | 3. Staffel | Regie: Sabine Bernadi, Joseph Orr, Nico Zingelmann, Ulrike Hamacher

2015

HUBERT UND STALLER - UNTER WÖLFEN | Regie: Jan Markus Linhof

2015

BETTYS DIAGNOSE | 2. Staffel | Regie: Matthias Kiefersauer, Sabine Bernardi u.a.

2015

SKETCH-HISTORY - NEUES VON GESTERN | Regie: Erik Haffner, Tobi Baumann

2014

DANNI LOWINSKI | Regie: Uwe Janson

2014

BINNY UND DER GEIST | Regie: Nico Zingelmann

2014

BETTYS DIAGNOSE | 1. Staffel | Regie: Matthias Kiefersauer

2014

HELEN DORN | Regie: Johannes Grieser

2013

PASTEWKA | Regie: Erich Haffner

2013

DOC MEETS DORF | Regie: Franziska Meyer Price

2013

HELEN DORN | Regie: Matti Geschonneck

2013

HAUPTSTADTREVIER | Regie: Ulrike Hamacher

2012

NOTRUF HAFENKANTE | Regie: Thomas Jauch

2012

DOC MEETS DORF | Regie: Franziska Meyer Price

2012

BLONDER ALS DIE POLIZEI ERLAUBT | Regie: Sophie Allet - Coche

2012

DIE TOTEN VON HAMELN | Regie: Christian von Castelberg

2011

HENKER & RICHTER | Regie: Joseph Orr

2011

ALLES KLARA | Regie: Andi Niessner

2010 - 2015

HEUTE SHOW | Regie: Ladislaus Kiraly

2010

KÜSTENWACHE | Regie: Zbynek Cerven

2009

URLAUB MIT PAPA | Regie: Mark von Seydlitz

2008 - 2012

LADYKRACHER | Regie: Tobi Baumann, Arne Feldhusen

2008

LUTTER | Regie: Torsten Wacker

2007

R.I.S. | Regie: Miguel Alexandre

2007

KOMMISSAR STOLBERG | Regie: Christine Hartmann

2006

29 UND NOCH JUNGFRAU | Regie: Holger Haase

2006

SOKO KÖLN | Regie: Michael Schneider

2006

LADYLAND | Regie: Tobi Baumann & Torsten Wacker

2005 - 2014

PASTEWKA | Regie: Joseph Orr

2005

TYPISCH SOPHIE | Regie: Thomas Nennstiel, u.a.

2005

FREUNDINNEN FÜRS LEBEN | Regie: Buket Alakus

2004

LASKO | Regie: Diethard Küster

2004

DER ERMITTLER | Regie: Martin Kinkel

2004

LIEBESLEBEN | Regie: Tobi Baumann

2001 - 2003

LADYKRACHER | Regie: Tobi Baumann, Arne Feldhusen

Sonstiges

Jahr Titel
2017

SCHWESTER BETTY ... RETTET DIE VOLKSBÜHNE | Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin | Regie und Autor: Bettina Lamprecht

2014

DIE ANGEHÖRIGEN | Theater im Pumpenhaus Münster | Regie: Tugsal Mogul | Co Autorin: Bettina Lamprecht

2010

SOMNIA | Theater im Pumpenhaus Münster | Regie: Tugsal Mogul | Co Autorin: Bettina Lamprecht

2002

AM ENDE DES ROTEN FADENS | Theater an der Glocksee, Hannover | Regie: Claire Lüdtke | Autorin: Bettina Lamprecht

Theater

Jahr Titel
2017

SCHWESTER BETTY ... RETTET DIE VOLKSBÜHNE | Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin | Regie: Bettina Lamprecht

2014

DIE ANGEHÖRIGEN | Theater im Pumpenhaus Münster | Regie: Tugsal Mogul

2010

SOMNIA | Theater im Pumpenhaus Münster | Regie: Tugsal Mogul

2009

KOMÖDIE IM DUNKELN | Theater am Kurfürstendamm | Regie: Michael Bogdanow

2008

UND ABENDS GÄSTE | Komödie am Kurfürstendamm | Regie: Andreas Schmidt

2008

HALBSTARKE HALBGÖTTER | Theater im Pumpenhaus Münster | Regie: Tugsal Mogul

2007

B.M. | Theaterdiscounter Berlin | Regie: Bettina Lamprecht

2006

BERLINER VERHÄLTNISSE IV | Maxim Gorki Theater Berlin | Regie: Albrecht Hirche Peer Gynt

2006

PEER GYNT | Sophiensäle, Berlin | Regie: Albrecht Hirche u.a.

2006

DIE SCHMUTZIGEN HÄNDE | Schauspielhaus Köln | Regie: Albrecht Hirche

2005

CITY | Sophiensäle Berlin | Regie: Katja Kaub

2004

DIE WOLKEN KEHREN NACH HAUSE ZURÜCK | Schauspielhaus Zürich | Regie: Luise Helle

2002

AM ENDE DES ROTEN FADENS | Theater an der Glocksee Hannover | Regie: Claire Lüdtke

2000 - 2001

FREMDES HAUS | Theater im Bauturm Köln | Regie: Michael Dick

1998 - 1999

FRÄULEIN JULIE | Theater an der Glocksee Hannover | Regie: Claire Lüdtke