Amira El Sayed, Tochter einer Österreicherin und eines Ägypters, ist Schauspielerin und Autorin. Sie wurde 1991 in Innsbruck geboren und wuchs in Tirol und Alexandria auf. Als Tochter eines Ägypters und einer Österreicherin hat sie persönliche Einblicke in zwei sehr unterschiedliche Kulturen. In "Klang der Freiheit" erzählt sie von ihrer Familie und von Ägypten. Sie verbindet den arabischen mit dem europäischen Blick und schildert fesselnd den ägyptischen Alltag. Sie berichtet von Entwicklungen im Kleinen, Umbrüchen im Großen, vom Krieg und von der Sehnsucht nach Freiheit. Sie spielte u.a. am Stadttheater Wien, in Paul Schraders "The Cleopatra Club" (Regie Rupert Henning) und in Tim Ellrichs "Schleierhaft" die weibliche Hauptrolle. In "Die verbotene Frau" (Sat1, Regie Hansjörg Thurn) spielte sie die Rolle der rebellischen Daima (u.a. neben Alexandra Neldel und Mido Hamada). "A Hologram for the King" (Regie Tom Tykwer, mit Tom Hanks) ist ihr erster internationale Kinofilm.

Nachrichten Aktuelles zu Amira El Sayed

06.06.2014

Hat gerade mit Tom Tykwer gedreht. Ihr Buch KLANG DER FREIHEIT erzählt die Geschichte ihrer Familie in Ägypten.

08.01.2016

Ist ab 28.4. im US-Drama EIN HOLLOGRAMM FÜR DEN KÖNIG (Regie: Tom Tykwer) an der Seite von Tom Hanks im Kino zu sehen.

25.04.2016

Ist im US-Drama EIN HOLLOGRAMM FÜR DEN KÖNIG (Regie: Tom Tykwer) an der Seite von Tom Hanks im Kino zu sehen.

11.07.2016

Ist ab 26.8. in der Komödie HOTEL ROCK'N'ROLL (Regie: Michael Ostrowski) in den österreichischen Kinos zu sehen.

02.09.2016

Ist derzeit in der Komödie HOTEL ROCK'N'ROLL (Regie: Michael Ostrowski) in den österreichischen Kinos zu sehen.

17.02.2017

Im Augenblick sind diverse Projekte in Planung und Folgen in Kürze.

06.10.2017

Steht aktuell für DEUTSCHLAND 86, der Fortsetzung der preisgekrönten Spionage-Serie mit Jonas Nay, unter der Regie von Florian Cossen und Arne Feldhusen vor der Kamera.

08.11.2017

Ist aktuell in der sechsteiligen Krmi-Miniserie WILDER immer dienstags um 20.05 Uhr auf SRF 1 zu sehen.

Vita

Kino

Jahr Titel
2016

TIGERMILCH | Regie: Ute Wieland

2015

HOTEL ROCK'N'ROLL | Regie: Michael Ostrowski

2014

A HOLOGRAM FOR THE KING | Regie: Tom Tykwer

2013

SCHLEIERHAFT | Regie: Tim Ellrich

TV

Jahr Titel
2017

DER RICHTER | Regie: Markus Imboden

2017

DEUTSCHLAND 86 | Regie: Florian Cossen, Arne Feldhusen

2016

WILDER | Regie: Pierre Monnard

2015

4 FRAUEN UND EIN TODESFALL | Regie: Andreas Kopriva

2015

SOKO DONAU | Regie: Holger Barthel

2015

GOETHE@KISBEKISTAN | Regie: Lutz Heineking

2013

GOOD BYE, DUBAI | Regie: Hansjörg Thurn

2012

DER MEDIATOR | Regie: Sabine Derflinger

2012

ALLES SCHWINDEL | Regie: Wolfgang Murnberger

Sonstiges

Jahr Titel
2013

KLANG DER FREIHEIT | Buchautorin

Theater

Jahr Titel
2010 - 2011

DER KLEOPATRA CLUB | Theater in der Walfischgasse | Regie: Rupert Henning

2010

DANTONS TOD | Theater in der Josefstadt | Regie: Heribert Sasse

2009 - 2010

DIE ZOFEN | Theater in der Josefstadt | Regie: Heribert Sasse