Bereits in seiner Jugend war Ulmen als Radiomoderator für Radio Hamburg, Radio 107 und OK Radio tätig. Er war an der Universität Hamburg für Theologie eingeschrieben, hat das Studium aber nie begonnen. Stattdessen arbeitete er weiterhin an Hörfunk- und Fernsehsendungen. In einer solchen Produktion wurde er 1996 von einem amerikanischen Talentscout entdeckt, der ihm einen Job bei MTV Europe anbot. Mit 20 Jahren zog Ulmen nach London und arbeitete fortan für das damals noch paneuropäisch sendende Musikfernsehen MTV. 2005 spielte er in "Mein neuer Freund" für ProSieben und 2007 erschien er dort als Max Munzl in "Dr. Psycho", wofür Ulmen mit dem Bayerischen Fernsehpreis und dem Adolf-Grimme-Preis geehrt wurde. Er produzierte diverse Fernsehsendungen - zum Beispiel "Uwe Wöllner trifft …" für den rb), Online-Formate - zum Beispiel "Der 12. Mann" in Zusammenarbeit mit dem FC Bayern München und Werbung. Ab Oktober 2010 zeigt sich Ulmen in der Rolle des Uwe Wöllner mit der eigenen Talkshow "Uwe Wöllner will’s wissen" bei rbb und EinsFestival. Seit Dezember 2010 ist Christian Ulmen als Produzent der Sendung "Stuckrad Late Night" auf ZDFneo tätig. 2009 gründete Christian Ulmen darüber hinaus die Ulmen Film GmbH, die sich auf die Produktion von Kinofilmen spezialisiert hat. Die Ulmen Television GmbH kümmert sich weiterhin um die Produktion von Fernsehserien, Fernsehshows, Viraler Werbung und Internet-TV. 2012 kam Ulmens dokumentarischer Film in die Kinos, bei dem er sechs Wochen den 18-jährigen Gymnasialschüler Jonas mimt, der sein Abitur machen möchte. Im Oktober 2012 wurde bekannt, dass Ulmen zusammen mit Nora Tschirner als Ermittlerteam für den MDR einen "Event - Tatort" in Weimar dreht, der im Weihnachtsprogramm 2013 ausgestrahlt wurde. Ebenfalls im Oktober 2012 startete die Onlineplattform ulmen.tv. Auf dieser sind neben den schon bekannten Inhalten aus der Zeit von "MySpass.de" auch die Sendung "Stuckrad-Barre" sowie die "Snobs" zu sehen. 2013 startete die vorgeblich von seiner Kunstfigur Uwe Wöllner konzipierte und moderierte Reality-Spielshow "Who wants to fuck my girlfriend?". Zwei vergebene Männer wetten darin, wer die von anderen Männern begehrtere Freundin hat. Derzeit produziert er für den RBB "Homestory" mit Benjamin von Stuckrad-Barre und für den BR die Web-First-Serie MANN/FRAU. Der neue Weimarer Tatort soll Anfang 2015 ausgestrahlt werden.

Nachrichten Aktuelles zu Christian Ulmen

11.10.2013

Ermittelte am 26.12. um 20.15 Uhr an der Seite von Nora Tschirner in Weimar im Weihnachts-TATORT DIE FETTE HOPPE im Ersten.

09.01.2014

Steht für die Kinoadaption von Cornelia Funkes Bestseller GESPENSTERJÄGER an der Seite von Julia Koschitz vor der Kamera.

25.02.2014

Steht gerade an der Seite von Nora Tschirner für die Weihnachtskomödie ALLES IST LIEBE unter der Regie von Markus Goller vor der Kamera.

14.05.2014

Hat gerade die Weihnachtskomödie ALLES IST LIEBE an der Seite von Nora Tschirner unter der Regie von Markus Goller abgedreht.

16.07.2014

Die Weihnachtskomödie ALLES IST LIEBE (Regie: Markus Goller) mit Nora Tschirner und Christian Ulmen startet im Dezember in den Kinos.

31.07.2014

Am 5.8. beginnen die Dreharbeiten zum neuen Fall der Kriminalkommissare Dorn und Lessing in Weimar. Es ist der zweite TATORT aus Weimar. Ab 3.9. läuft die von ihm für den BR produzierte Web-Serie MANN/FRAU auf Sendung.

19.08.2014

Steht aktuell für die Dreharbeiten zum neuen Fall der Kriminalkommissare Dorn und Lessing für den zweiten Weimarer Tatort vor der Kamera. Ab 3.9. läuft die von ihm für den BR produzierte Web-Serie MANN/FRAU auf Sendung.

05.09.2014

Ist ab 4.12. in der Weihnachtskomödie ALLES IST LIEBE (Regie: Markus Goller) an der Seite von Nora Tschirner zu sehen. Die ersten Folgen der Web-First-Serie MANN/FRAU sind auf mannfrau.de online.

20.11.2014

Ist ab 4.12. in der Weihnachtskomödie ALLES IST LIEBE (Regie: Markus Goller) u.a. an der Seite von Nora Tschirner im Kino zusehen.

24.11.2014

Ist ab 4.12. in der Weihnachtskomödie ALLES IST LIEBE (Regie: Markus Goller) im Kino zu sehen und ermittelt am 1.1. um 20.15 Uhr an der Seite von Nora Tschirner im zweiten Weimarer Tatort "Der irre Iwan" im Ersten.

09.12.2014

Ist aktuell in der Weihnachtskomödie ALLES IST LIEBE (Regie: Markus Goller) im Kino zu sehen und ermittelt am 1.1. um 20.15 Uhr an der Seite von Nora Tschirner im zweiten Weimarer Tatort "Der irre Iwan" im Ersten.

06.01.2015

Ist ab 2.4. in GESPENSTERJÄGER - AUF EISIGER SPUR (Regie: Tobi Baumann) u.a. neben Julia Koschitz im Kino zu sehen.

20.01.2015

Ist ab 2.4. in GESPENSTERJÄGER - AUF EISIGER SPUR (Regie: Tobi Baumann) u.a. neben Julia Koschitz im Kino zu sehen. Der TATORT - DER IRRE IWAN ist in der Kategorie Fiktion für den Grimme-Preis nominiert.

23.03.2015

Ist ab 2.4. in GESPENSTERJÄGER (Regie: Tobi Baumann) u.a. neben Julia Koschitz im Kino zu sehen.

16.04.2015

Steht gerade für die Dreharbeiten zu ANTONIO IM WUNDERLAND unter der Regie von Sven Unterwaldt vor der Kamera und ist in GESPENSTERJÄGER (Regie: Tobi Baumann) im Kino zu sehen.

30.06.2015

Ist ab 23.7. in BECKS LETZTER SOMMER (Regie: Frieder Wittich) nach dem gleichnamigen Roman von Benedict Wells im Kino zu sehen. Ab 30.7. leiht er Nestrier Dave seine Stimme im Kinoabenteuer OOOPS! DIE ARCHE IST WEG.

27.07.2015

Ist derzeit in BECKS LETZTER SOMMER (Regie: Frieder Wittich) nach dem gleichnamigen Roman von Benedict Wells im Kino zu sehen. Ab 30.7. leiht er Nestrier Dave seine Stimme im Kinoabenteuer OOOPS! DIE ARCHE IST WEG.

21.08.2015

Steht aktuell für die Dreharbeiten zum dritten Weimarer Tatort SIEGRID & ROY (Regie: Gregor Schnitzler) neben Nora Tschirner vor der Kamera. Am 8.9. startet die zweite Staffel der Web-First-Serie MANN/FRAU.

14.09.2015

Steht aktuell für die Dreharbeiten zum dritten Weimarer Tatort SIEGRID & ROY (Regie: Gregor Schnitzler) neben Nora Tschirner vor der Kamera. Ab 29.10. ist er in der Kinokomödie MACHO MAN (Regie: Christof Wahl) zu sehen.

05.11.2015

Ist derzeit in der Kinokomödie MACHO MAN (Regie: Christof Wahl) zu sehen.

08.01.2016

Ermittelt demnächst wieder an der Seite von Nora Tschirner im neuen Weimarer Tatort DER TREUE ROY im Ersten.

25.02.2016

Steht derzeit für den vierten Fall von Dorn und Lessing TATORT - TOT, ABER LEBENDIG (AT) unter der Regie von Sebastian Marka in Weimar vor der Kamera.

04.04.2016

Ermittelt am 24.4. um 20.15 Uhr als Kriminalhauptkommissar Lessing an der Seite von Nora Tschirner im neuen Weimarer Tatort DER TREUE ROY im Ersten.

10.05.2016

Ist ab 18.8. in der Kinokomödie ANTONIO, IHM SCHMECKT'S NICHT! (Regie: Sven Unterwaldt) nach dem Roman von Jan Weiler zu sehen.

02.09.2016

Ist derzeit in der Kinokomödie ANTONIO, IHM SCHMECKT'S NICHT! (Regie: Sven Unterwaldt) nach dem Roman von Jan Weiler zu sehen.

14.10.2016

Führt Regie bei der zehnteiligen Comedy JERKS und steht gemeinsam mit Fahri Yardim auch vor der Kamera. Nach der exklusiven Erstausstrahlung auf maxdome zeigt ProSieben die Buddy-Serie in Doppelfolgen.

08.11.2016

Steht derzeit für den 5. Fall von Dorn und Lessing TATORT - DER WÜSTE GOBI (Regie: Ed Herzog) in Weimar vor der Kamera.

20.12.2016

Ist Anfang 2017 in der zehnteiligen Comedyserie JERKS, bei der er auch Regie führt, u.a. neben Fahri Yardim bei maxdome zu sehen.

17.01.2017

Ist ab 26.1. in der zehnteiligen Comedyserie JERKS, bei der er auch Regie führt, u.a. neben Fahri Yardim bei maxdome zu sehen. Am 5.2. um 20.15 Uhr ermittelt er neben Nora Tschirner im Weimarer TATORT - DER SCHEIDENDE SCHUPO (Regie: Sebastian Marka) im Ersten.

16.02.2017

Ist in der zehnteiligen Comedyserie JERKS, bei der er auch Regie führte, u.a. neben Fahri Yardim bei maxdome zu sehen und ab 21.2. auch auf ProSieben.

14.03.2017

Ist in der zehnteiligen Comedyserie JERKS, bei der er auch Regie führte, u.a. neben Fahri Yardim bei maxdome und auf ProSieben zu sehen.

17.05.2017

Steht derzeit für den neuen Weimarer Tatort DER KALTE FRITTE neben Nora Tschirner unter der Regie von Titus Selge vor der Kamera.

Vita

Auszeichnungen

Jahr Titel
2010

Int. Film Festival Shanghai | "Bester Schauspieler" | MARIA, IHM SCHMECKTS NICHT

2008

44. Adolf Grimme Preis | DR. PSYCHO - DIE BÖSEN, DIE BULLEN, MEINE FRAU UND ICH

2007

Bayerischer Fernsehpreis - Blauer Panther | "Serie, Schauspielerische Leistung" | DR. PSYCHO - DIE BÖSEN, DIE BULLEN, MEINE FRAU UND ICH

2007

Goldener Gong | DR. PSYCHO - DIE BÖSEN, DIE BULLEN, MEINE FRAU UND ICH

Kino

Jahr Titel
2015

ANTONIO, IHM SCHMECKT'S NICHT | Regie: Sven Unterwaldt

2014

BECKS LETZTER SOMMER | Regie: Frieder Wittich

2014

ALLES IST LIEBE | Regie: Markus Goller

2014

MACHO MAN | Regie: Christof Wahl

2013

GESPENSTERJÄGER | Regie: Tobi Baumann

2011

WER'S GLAUBT, WIRD SELIG | Regie: Marcus H. Rosenmüller

2010

JONAS | Regie: Robert Wilde

2010

MÄNNERHERZEN UND DIE GANZ GANZ GROSSE LIEBE | Regie: Simon Verhoeven

2010

EINER WIE BRUNO | Regie: Anja Jacobs

2009

JERRY COTTON | Regie: Cyrill Boss, Philipp Stennert

2009

VATER MORGANA | Regie: Till Endemann

2009

HOCHZEITSPOLKA | Regie: Lars Jessen

2008

MÄNNERHERZEN | Regie: Simon Verhoeven

2008

MARIA, IHM SCHMECKTS NICHT | Regie: Neele Vollmar

2007

ALICE IM NIEMANDSLAND | Kurzfilm | Regie: Robin Polak

2005

ATOMISED - ELEMENTARTEILCHEN | Regie: Oskar Roehler

2005

FC VENUS | Regie: Ute Wieland

2004

DER FISCHER UND SEINE FRAU | Regie: Doris Dörrie

2003

VERSCHWENDE DEINE JUGEND | Regie: Benjamin Quabeck

2003

HERR LEHMANN | Regie: Leander Haußmann

TV

Jahr Titel
2017

TATORT - DER KALTE FRITTE | Regie: Titus Selge

2016

TATORT - DER SCHEIDENDE SCHUPO | Regie: Sebastian Marka

2016

JERKS | Regie: Christian Ulmen

2016

TATORT - DER WÜSTE GOBI | Regie: Ed Herzog

2015

TATORT - DER TREUE ROY | Regie: Gregor Schnitzler

2014

TATORT - DER IRRE IWAN | Regie: Richard Huber

2013

TATORT - DIE FETTE HOPPE | Regie: Franziska Meletzky

2010

SNOBS

2008

ULMEN.TV | Regie: Christian Ulmen

2007

DR. PSYCHO - DIE BÖSEN, DIE BULLEN, MEINE FRAU UND ICH | Regie: Diverse

2006

SCHADE UM DAS SCHÖNE GELD | Regie: Lars Becker

2006

HANS IM GLÜCK - TAUSCHRAUSCH IM MÄRCHENLAND | Regie: Erik Haffner

2005

ROSA ROTH - FLUCHT NACH VORN | Regie: Carlo Rola

2005

MEIN NEUER FREUND | Regie: Robert Wilde